Natur & Kultur » Wanderwege
deutsch english slovensky magyar zoom minus zoom normal zoom plus keybord zoom

 
Wanderwege
Egal zu welcher Jahreszeit, alle Wanderwege sind mit landschaftlichen und anderen naturschönen Ansichten übersät. Im Frühling strahlt ein wahres Blütenmeer und im Sommer erleben Sie traumhafte Sonnenuntergänge im Neusiedler See. Wenn der Herbst Einzug hält, glänzen das zauberhafte Licht und die üppig mit Früchten beladenen Weingärten. Und ist der Winter angekommen, zaubert er romantische Eislandschaften in die Natur.
Joiser Weinlehrpfad
Vom Genießer zum Kenner mehr ...
Joiser Weinlehrpfad
Vom Genießer zum Kenner
Einer der Höhepunkte im Zuge eines Rundganges oder einer Radfahrt in Jois ist der ebenso originell wie liebevoll gestaltete Weinlehrpfad. Begleiten Sie uns auf eine kleine Weinreise, erfahren Sie bei 10 Stationen Wissenswertes zur Region, Interessantes über die Arbeit der Winzer von früher und heute und finden Sie eine kurze Beschreibung der wichtigsten Weinsorten. Als Symbol für die einzelnen Stationen wurden - wohl weltweit -einzigartige Weingläser im großen Format aus einem speziellen Metall entworfen. Die Kunstwerke gliedern sich optimal in die Natur ein und haben sich bei unseren Gästen bereits zum beliebten Fotomotiv entwickelt. Gesellige und informative Führungen am Weinlehrpfad mit Weinverkostung werden regelmäßig angeboten.
Länge: ca 3 km
... weniger
Hottersteinwanderweg
Ein Blick auf Jois von jeder Seite mehr ...
Hottersteinwanderweg
Ein Blick auf Jois von jeder Seite
Vom Hauptplatz gelangt man durch den Ort in Richtung Nordosten über die B50 in den Neusiedler Wald. Vorbei am Waldrand, Weingärten und Feldern führt der Weg weiter zur Joiser
Heide und zur Hubertuskapelle. Entlang des Kirschblütenradweges geht es zur Hottergrenze nach Winden und weiter in südlicher Richtung zur B50. Nach Querung der Bundesstraße
befindet sich der Wanderer am Fuße des Hausberges von Jois, dem Tannenberg (Junger Berg). Es geht weiter entlang der Hottergrenze bis zum Fuße des Hackelsberges mit dem Hexenbründl und zurück nach Jois.
Länge 11 km. Führung möglich - siehe Info
... weniger
Smaragdwanderweg
Auf den Spuren einzigartiger Pflanzen und Tiere mehr ...
Smaragdwanderweg
Auf den Spuren einzigartiger Pflanzen und Tiere Vorbei an einem der ältesten Bauwerke von Jois, dem Saliterhof, erreicht man die Rastplätze bei der Mariensäule, bei der Weingartenhütte und beim Hexenbründl. An der Hottergrenze
zweigt der Weg rechts hinauf zum Hackelsberg, einem Vollnaturschutzgebiet. Zum Schutz der einzigartigen Pflanzen- und Tierwelt ist nur ein Teil des Weges begehbar. Nach kurzer
Wanderung durch Weingärten erreicht man den Hausberg von Jois, den Junger Berg. Durch die Kellergasse führt der Weg zurück zum Zentrum von Jois.
Länge 5 km. Führung möglich - siehe Info
... weniger
Panoramawanderweg
Naturschönheiten, so weit das Auge reicht mehr ...
Panoramawanderweg
Naturschönheiten, so weit das Auge reicht
Der Panoramawanderweg verbindet die 5 Orte des Naturparks Neusiedler See - Leithagebirge; Jois, Winden, Breitenbrunn, Purbach und Donnerskirchen. Ausgehend von Jois erkunden Sie entlang der Ausläufer des Leithagebirges, zwischen Berg und See, die malerische Kirschblütenregion mit ihrer einzigartigen Natur und Kulturlandschaft, die zu jeder Jahreszeit etwas Besonderes zu bieten hat. Genießen und entdecken Sie dabei die reichhaltige und abwechslungsreiche Fauna und Flora des Unesco Welterbes sowie die wunderschöne Aussicht auf den Neusiedler See.
Länge 22 km. Führung möglich
... weniger
Wandern durchs Schilf
Auf ungewöhnlichen Wegen zum See mehr ...
Wandern durchs Schilf
Auf ungewöhnlichen Wegen zum See
Vom Yachthafen Jois können Sie auf eigene Faust spannende Wanderungen durch den Schilfgürtel unternehmen. Spazieren Sie entlang des Wasserkanals durch eine imposante Schilflandschaft bis zum offenen See. Lernen Sie dabei die spezielle Flora des Neusiedler Sees mit seinen zahlreichen Vogelarten kennen. Dabei bekommen Sie auch einen Einblick in die Tradition der Schilfbewirtschaftung. Länge 2 km.
... weniger
Weitere Vorschläge für Touren mehr ...
Weitere Vorschläge für Touren

Radtour "Zur römischen Palastvilla nach Bruckneudorf"
Wanderungen
• "Über die alte Neusiedler Waldmaut ins Haniftal und durch
den Martalwald"
• "Über die letzten Hügel der Alpen - rund ums Hexenbründl
(Naturschutzgebiet)
• "Durch die Joiser Heide zum Gräberfeld am
Teufelsjoch" (Hügelgräberfeld aus der Frühbronzezeit)
Spaziergang "Die Naturparkgemeinde Jois stellt sich vor"
... weniger
Neue Routen im Leithagebirge
Entdecken Sie 17 neue Wanderrouten zwischen den Hängen des Leithagebirges und dem Neusiedler See mit GPX-Tracks.
mehr ...
Entdecken Sie 17 neue Wanderrouten zwischen den Hängen des Leithagebirges und dem Neusiedler See mit GPX-Tracks.

GPS Geräte

Für das GPS-Wandern stehen in den Tourismusstellen der Winden, Breitenbrunn, Purbach und Donnerskirchen Leihgeräte zur Verfügung. Für Ihre Planung bitte vorab reservieren.

GPX-Tracks für Ihr GPS-Gerät
www.leithabergwandern.at
– diese Seite bietet zur Vorbereitung von Zuhause sämtliche Wanderrouten im Überblick als GPX- und KML-Dateien samt zugehöriger Wegbeschreibungen – einfach vor Ihrer Tour downloaden.

Guide "Wandern im Leithagebirge”
Diesen Wanderbegleiter im Westentaschenformat erhalten Sie kostenlos in den Tourismusbüros. Aufgrund des zum Teil unübersichtlichen Geländes wird zusätzlich dennoch die Verwendung eines Navigationsgeräts empfohlen.


... weniger
Interaktives Kartenmaterial
Auf www.outdooractive.com finden Sie online Kartenmaterial für viele spannende Wanderungen in und um Jois.
Das kostenlose App "Outdooractive" macht Ihr Smartphone zur Wanderkarte. Einfach runterladen im AppStore oder auf Googleplay.


Individuelle Führungen für jede Gruppengröße (auch Einzelpersonen) und jeglichen zeitlichen Rahmen möglich.
Ing. Christian Seywerth, staatlich geprüfter Fremdenführer
Bundesstraße 30, 7093 Jois, Tel.: +43 (0) 650 / 223 07 33
christian@seywerth.at